17. Zapier

If you'd like to read the english version of this page, please click here.

Übersicht

Zapier ist eine großartige Möglichkeit DigiMember mit mehr als 1.500 coolen Apps und Tools zu verbinden und dadurch noch mehr zu automatisieren.

Um die Integration zu nutzen, benötigst du einen (kostenfreien) Zapier Account.

Grundsätzlich gib es (zur Zeit) zwei Richtungen, wie du DigiMember und Zapier zusammen verwenden kannst.

  1. Daten aus DigiMember über Zapier in eine andere App übertragen, um diese App zu informieren, wenn eine neue Bestellung eingegangen ist (DigiMember fungiert als Trigger)
  2. Daten aus einer anderen App über Zapier zu DigiMember übertragen, um hier eine neue Bestellung anzulegen (DigiMember fungiert als Action)

Hinweis: Zur Zeit befindet sich die Zapier/DigiMember Version noch in einer Testphase. Wundern Sie sich daher bitte nicht, wenn Sie ein kleines "BETA" Tag an DigiMember im Zapier App Directory sehen.

DigiMember mit Zapier verbinden

  1. In Zapier wähle Home > My Apps > Connect a new Account
  2. Wähle aus der Liste der Apps DigiMember 1.0.2 aus
  3. Gib die vollständige URL Deines Blogs ein (z.B. https://www.meineSeite.de/)URL eingeben 
  4. Erstelle in DigiMember einen Zapier API Key. Dafür gehst du im DigiMember Backend auf Einstellungen > API Schlüssel > "Hinzufügen" und wählst Zapier aus.
    (Hinweis: Die API ist ein Pro Feature und kann nicht mit der Free Version verwendet werden)API Schluessel 
  5. Kopiere diesen Schlüssel und füge ihn in Zapier ein
  6. Teste die Verbindung

=> Zapier und DigiMember sind verbunden



DigiMember als Action verwenden

  1. Erstelle einen neuen Zap
  2. Konfigurie die App, welche du als Input Trigger verwenden möchtest (die App, welche die Daten für deine DigiMember Bestellung liefern soll, beispielsweise ein Formular)
  3. Wähle im zweiten Schritt DigiMember als "App" aus wähle "Create an Order" als Action EventSelect Event
  4. Wähle den Account aus, welchen du soeben mit Zapier verbunden hast, oder verbinde einen neuen Account
  5. Kombiniere die Daten aus Deiner Trigger-App mit den Felder für DigiMember:
  6. du kannst folgende Daten an DigiMember übergeben lassen: E-Mail, Vorname, Nachname des Kunden, Bestellnummer. Mindestens muss eine E-Mail Adresse übergeben werden.
  7. Wähle aus der Liste aus, welches Deiner Produkte beim Durchführen des Zaps vergeben werden soll
  8. Teste Deinen Zap, um zu schauen, dass aus den Testdaten eine neue Bestellung angelegt wird. Bedenke dabei, dass hier dann auch bereits entsprechende E-Mails verschickt werden, verwende also ggf. eine Deiner E-Mail Adressen.
  9. Schalte Deinen Zap an


DigiMember als Trigger verwenden

  1. Erstelle einen neuen Zap und wähle DigiMember als Trigger App, wähle "New Order" als Trigger Event
  2. Wähle den Account aus, welchen du soeben mit Zapier verbunden hast, oder verbinde einen neuen Account
  3. Falls der Zap nur bei einem einzelnen Produkt ausgelöst werden soll, wähle Deinen entsprechenden Produktnamen aus der Dropdown Liste. Ansonsten wähle all.
  4. Teste kurz, ob die Verbindung funktioniert und lasse von Zapier deine letzte Bestellung auslesen
  5. Wähle die App, die deine Bestelldaten verwenden soll (z.B. ein Mailpropgramm, Bezahlanbieter etc.)
  6. Konfiguriere, wie die Daten von DigiMember von der anderen App verwendet werden sollen.
    du kannst folgende Daten aus DigiMember weitergeben: - E-Mail - Vorname und Nachname des Kunden - das gekaufte Produkt - Bestellnummer - BestelldatumMatch Data 
  7. Schalte Deinen Zap an


Häufige Fehlerquellen

DigiMember wird nicht unter “Apps” in Zapier angezeigt:

Bitte lade die Seite (Zapier) neu und veruche es dann noch einmal. Falls dies nicht hilft, nimm bitte noch einmal den Einladungslink an, während du bei Zapier eingeloggt bist.

Es gibt ein Problem mit der Verbindung zwischen DigiMember und Zapier

Überprüfe, ob dein API Key noch aktiviert und die URL korrekt ist (z.B. https://www.meineSeite.de/). du kannst ansonten auch problemlos noch mal eine zweite Verbindung zu der gleichen URL mit einem anderen API Key anlegen.

Die Testbestellung wurde nicht korrekt angelegt:

Prüfe bitte, ob es sich bei Deinen Testdaten um eine korrekt formatierte E-Mail Adresse handelt.