DigiMember & Pagebuilder

Dieser Artikel soll die Zusammenarbeit von DigiMember und Pagebuildern veranschaulichen.

Kompatibilität#

Um eine größtmögliche Kompatibilität von DigiMember innerhalb der WordPress Konfiguration zu ermöglichen, sind wir stark bemüht möglichst „WordPress-nah“ zu entwickeln. Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, dass DigiMember in erster Linie in einer Standard-Konfiguration von WordPress funktioniert.

Die meisten Pagebuilder arbeiten mit eigenen Seitenformaten, die dann auch nur über den verwendeten Pagebuilder selbst aufgerufen und editiert werden können.

Unsere Lösung#

Um hier eine Kompatibilität zwischen DigiMember und den gängigsten Pagebuildern sicherzustellen haben wir teilweise Zusatz-Plugins programmiert, die wir kostenlos zum Download bereitstellen. Diese Zusatz-Plugins sind mit der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuellen Versions des Pagebuilders entwickelt und getestet. Bei Änderungen im Pagebuilder selbst können erneut Probleme auftauchen. Da wir hier nur auf diese Updates reagieren können, kann es zwischenzeitig dazu führen, das erneut Konflikte auftreten. Wir sind stets bemüht, hier so schnell wie möglich Abhilfe zu schaffen, können hier allerdings keinen Zeitrahmen garantieren.

Gut funktionierende Pagebuilder#

Die bisher besten Erfahrungen haben wir mit den folgenden Pagebuildern machen können, da diese aktuell sehr gut ohne Zusatz-Plugins funktionieren:

  • Thrive Architect
  • OptimizePress

Für die folgenden Pagebuilder bieten wir Zusatz-Plugins an:

  • Elementor
  • Divi
  • Thrive Apprentice (kein Pagebuilder, aber ein Kurs-Management System)

Da die Pagebuilder meist einen eigenen Text-Generator nutzen, wird dort der DigiMember Shortcode Button nicht angezeigt. Aus diesem Grunde haben wir ein Video erstellt, in dem wir dir zeigen, wie du Shortcodes bei der Verwendung von Pagebuildern nutzen kannst.

Fragen?#

Solltest du hierzu Fragen bzw. Probleme haben, wende dich gern an support@digimember.de