Heute stellen wir Dir eine weitere Möglichkeit vor neue Mitglieder mit Hilfe der Autojoin-Funktion zu gewinnen!

Autojoin Active Campaign (über Forms) einrichten:

Klicke auf „Forms“ und anschließend auf „New Form“. Benenne das Formular und wähle aus was passieren soll, wenn sich jemand einträgt (Aktion/Optionen). Anschließend klicke auf „Anlegen“. Hier triffst Du jetzt die Entscheidung ob der AutoJoin direkt nach Eintrag geschehen soll (Single Optin) oder erst nach Bestätigung per E-Mail (Double Optin).

forms1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

forms2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Single Optin (sofortiger Account bei DigiMember wird erstellt) Klicke auf „Optionen, wähle „Open URL“ aus und trage die Danke-Seite (nach Eintragung) ein. Auf dieser Seite muss dann der Digimember/ActiveCampaign Shortcode für Autojoin eingefügt werden.

Wichtiger Hinweis:

An die Danke-Seite-Url muss man in ActiveCampaign anfügen:

?email=%email%&id=subscriberid

z.B.: https://domain.com/thankyou?email=%email%&id=subscriberid

Es ist korrekt, dass bei Email % stehen, aber nicht bei subscriberid

forma3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicke dann auf das Zahnrädchen neben der Liste und schalte „Opt-in Confirmation“ aus.

forms4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Doppel Optin (Accounterstellung bei DigiMember erst nach Bestätigung) Klicke auf das Zahnrädchen neben der Liste und schalte „Opt-in Confirmation“ ein. Bei „Confirmation Action“ wähle„Auf URL weitergeleitet“ aus und gebe die Danke-Seite (nach Bestätigung per E-Mail) ein. Auf dieser Seite muss dann der Digimember/ActiveCampaign Shortcode für Autojoin eingefügt werden.

Wichtiger Hinweis:

An die Danke-Seite-Url (die nach der Bestätigung per E-Mail kommen soll) muss man in ActiveCampaign anfügen:

?email=%email%&id=subscriberid

z.B.: https://domain.com/thankyou?email=%email%&id=subscriberid

Es ist korrekt, dass bei Email % stehen, aber nicht bei subscriberid

Eigene GET-Parameter:

Hat man eigene Get-Paramter, verwendet man statt ? ein &, z.B.:

Wenn man diese Danke-Seite hat: https://domain.com/thankyou?myparam=myvalue

gibt man in ActiveCampaign an: https://domain.com/thankyou?myparam=myvalue&email=%email%&id=subscriberid

forms5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und so richtest Du es in Digimember ein:

Klicke im Dashboard auf DigiMember und anschließend auf „Autoresponder“. Danach wählst Du oben „+ Hinzufügen“.

Falls noch nicht voreingestellt wählst Du aus dem Drop Down Menü „ActiveCampaign“!

Nun setzt Du einen Haken vor das Produkt, für welches diese Anbindung greifen soll. Anschließend gibst Du Deine ActiveCampaign API URL und Deinen API Schlüssel ein und speicherst (die API URL und den Schlüssel findest Du, indem Du rechts oben auf Dein Profil gehst -> My Settings -> und dann links im Menü auf „Developer“ klicken)

dm-ac-einstellungen

Nachdem Du gespeichert hast, kannst Du Deine angelegten ActiveCampaign-Tags sehen und auswählen, welchen Tag Dein Mitglied erhalten soll, wenn er sich in das entsprechende ActiveCampaign-Formular eingetragen hat und durch Klick auf den Doouble Optin Link seinen Zugang zu Deiner Mitgliedschaft erhält. Alternativ kannst Du auch direkt in DigiMember neue ActiveCampaign-Tags hinzufügen.

Das ActiveCampaign-Formular kannst Du auf jeder beliebigen Seite einfügen (auch auf Seiten außerhalb Deiner WordPress Seite).

Wichtig ist, dass die „Dankeschönseite“, die Du bei ActiveCampaign angegeben hast, sich dort befindet, wo Du die obigen Einstellungen vorgenommen hast (also auf der Seite, auf der Du Dein kostenloses Mitglieder-Produkt anbietest)!

Auf dieser „Dankeschönseite“ musst Du nun einen kleinen Shortcode einfügen, der für die Besucher nicht sichtbar ist.

Öffne dazu die entsprechende „Dankeschönseite“ im WordPress Editor und klicke auf das „DigiMember-Icon“

digimember-shortcode-icon

 

 

 

 

 

 

 

Anschließend wählst Du den Shortcode „ds_autojoin“ aus

ds-autojoin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun wählst Du den entsprechenden Autoresponder und das Produkt aus, für das die „Autojoin-Funktion“ greifen soll. Weiterhin kannst Du noch entsprechende Einstellungen vornehmen, wie z.B. Texte anzeigen (dadurch werden direkt die Zugangsdaten angezeigt), Login-Verhalten etc.. Abschließend klickst Du auf „OK“ und siehst nun einen Shortcode im Editor, der z.B. so aussieht wie im folgenden Bild:

ds-autojoin2

 

 

 

 

 

 

Nachdem Du die Seite gespeichert hast ist die Autojoin-Funktion eingerichtet. Besucher, die sich nun in Dein ActiveCampaign-Formular eintragen und anschließend den Doppel Optin-Link anklicken, erhalten dann einen kostenlosen Zugang zu Deinem kostenlosen Mitgliederbereich.


Wichtig:

Wenn Du in ActiveCampaign die Benutzerdaten speichern möchtest, musst Du die Custom Fields für den Benutzernamen, das Kennwort und die Login-URL anlegen und anschließend unter DigiMember->Autoresponder->ActiveCampaign auswählen).

 

Benutzerdefinierte Felder in ActiveCampaign einrichten:

Klicke auf „Listen“ und anschließend auf „Manage Fields“.

bf1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicke auf „New Custom Field“, wähle „Text input“ aus und klicke auf „Nächstes“.

bf2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Benenne das Custom Field (z.B. Benutzername Produkt A) und klicke auf „Hinzufügen.

bf3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erstelle weitere benutzerdefinierten Felder (Passwort und Login URL) und Du erhältst anschließend die Shortcodes, um diese in seinen E-Mails einzufügen.

bf4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

———————-

Eine Antwort zu “Gewinne neue Mitglieder mit [AutoJoin + Active Campaign]”

  1. Sara Menzel-Berger

    Liebes Digimember-Team,
    bei mir taucht der Punkt „ActiveCampaign“ nicht im Drop Down Menü auf.
    Woran kann das liegen?
    Beste Grüße
    Sara Menzel-Berger

    Antworten

Kommentar schreiben